Willst du in unserer Herberge mitarbeiten und Hospitalero oder Hospitalera werden?

40 freiwillige Pilgerbetreuer/innen, sogenannte Hospitaleros, arbeiten jedes Jahr für eine gewisse Zeit in unserer Herberge. Diese Freiwilligenarbeit ist dankbar, denn du lernst interessante Menschen kennen.

 

 

Was erwarten wir von dir

1. Du solltest eigene Pilgererfahrung mitbringen

 

2. Du musst die Menschen/ Pilger gern haben

 

3. Du kannst dir pro Jahr 5 - 7 Tage Zeit nehmen

 

4. Du bist bereit, die Herberge zu putzen

 

    (siehe die PDF's in der nächsten Spalte)

 

Von der Verpflichtung und dem Privileg Pilger aufzunehmen
Ein eindrücklicher Aufsatz eines baskischen Pfarrers, der viele Jahre lang in seinem Pfarrhaus unzählige Pilger aufgenommen und bewirtet hat.
PILGER AUFNEHMEN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.0 KB
Was du als Hospitalero alles zu tun hast
Hier werden die Aufgaben und Pflichten des Hospitaleros, der Hospitalera beschrieben.
Hospitalero-Dienst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.6 KB

 

Interessiert?  

Dann kontaktiere bis jeweils spätestens Ende Februar direkt den Präsidenten unseres Trägervereins.

SEESTRASSE  5

8640  RAPPERSWIL